X Architekten

News: 9. August 2017

Wohnen an der Wien

Die Fertigstellung des Stadthauses mit 60 Wohnungen, einer Arztpraxis und einem Optikerbetrieb im Wiener Westen naht.

Alle Wohnungen sind mit Garten, Balkon oder Terrasse ausgestattet. Die Geländer dürfen die Belichtung der Räume des dahinterliegenden Hauses möglichst nicht behindern, müssen aber gleichzeitig qualitative Privatheit für die Balkone und Terrassen sicherstellen.

Im Herstellungsprozess erhält Streckmetall durch die Streckung der vorgestanzten Blechbahnen und der damit verbundenen Kippung der Oberflächen seine interessante asymetrische Struktur. Von der einen Seite aus gesehen ist es offen, von der anderen Seite blickdicht. Genau diese Eigenschaften nutzen wir hier, um den erforderlichen Lichteinfall von schräg oben zu erhalten und gleichzeitig störende Einblicke von schräg unten zu verhindern.

Da in Summe fast ein Kilometer Geländerlänge errichtet wird konnte mit dem industriell gefertigtem Streckmetall auch eine ausreichend ökonomische Konstruktion gefunden werden. Die Bemusterung war bereits vielversprechend, wir sind schon gespannt diesen Effekt in einigen Wochen 1:1 zu sehen.

—————————-

Bauherr: Stix + Partner
http://www.stix-partner.at/
http://wohnen-an-der-wien.at/
Architektur: xarchitekten und Schorn Architekten (Vorprojekt)