X Architekten

News: 9. Oktober 2019

Österreichs Diözesen in MANK

Mehr als 70 Mitarbeitende und Leiter der Bauämter der Diözesen und Stifte sowie die Konservatoren und Konservatorinnen – treffen sich zum regen fachlichen Austausch und besichtigen im Rahmen des Fachprogramms den Umbau der Pfarrkirche in MANK. Die Fachtagung, die jährlich in einer anderen Diözese stattfindet, ist „ein Highlight und eine wichtige Austauschplattform für Fachleute in Österreich“, so Bauamtsleiter DI Philipp Orange. „Kirchliche Bautätigkeit vereint komplexe Materien wie historische Bauten, Denkmalschutz, Kulturguterhaltung. Zudem betrifft es immer auch konkrete Menschen, Gläubige, Gemeinden. Es geht immer auch um Orte der Liturgie und des Heiligen; der gebaute Glaube braucht eine besondere Sensibilität für Architektur und Ästhetik.“, so Bischof Alois Schwarz.