X Architekten

Bühne Bienen 

EIN FASHION UP-AND-DOWNICAL, Entwurf eines Laufsteges

Auftraggeber: Lisa D.

Show: Bayerisches Staatstheater / Marstall, München, Sylvester 2000

„Bienen“ ist ein von der Modeschöpferin Lisa D. konzipierter Mode-Musik-Video-Event mit Partycharakter, der sich mit den Anpassungs- und Verstellungskünsten der Mode unter den Bedingungen der Dienstleistungs- und Kontrollgesellschaft beschäftigt. Baudrillards Beschreibung des postmodernen Arbeiters als „Arbeitsmannequin“ wörtlich aufnehmend, spielt der Abend die heutige gleitende Arbeits- und Freizeitumwelt als „Laufsteg“ durch, auf dem die Models, begleitet von Videobildern „erzwungener“ Freizeit und konterkariert von der Live-Komposition Wolfgang Mitterers, ihre Wandlungsfähigkeit als Job-Hopper unter Beweis stellen müssen.
Aufführungsdauer ca. 1 Stunde

Konzept und Ausstattung: Lisa D.
Musik: Wolfgang Mitterer
Video: An Muller
Bühne: [x-architekten]
Choreografie: Beda Percht

Frisuren: pop
Maske: Franziska Hartmann
Sicherungstechnik: Udo Kirchmayer, Martin „Mungo“ Hanslmayr

Darsteller: Georg Blaschke, Sandra Hofstoetter, Marion Hackl, Ruth Derschmidt, Sabile Rasiti, Laura Bieger, Holger Münchmeyer, Caroline Lux, Omega, Martina Pozega, Franka Knieß, Christina Masatz

Koproduzenten: Lisa D. Productions, Berlin, Marstall, München, steirische kulturinitiative, Graz

Organisation und Kontakt: Brigitte Bidovec,
bidovec@steirischerbst.at oder Lisa D. Productions

QUELLE: http://www.lisad.com